Warum will ich Möbel gestalten?

Nachhaltigkeit. Naturnähe. Ästhetik. Das sind die Grundpfeiler auf denen meine Gestaltung aufbaut. Von mir geschaffene Formen und Objekte sollen eine Bereicherung für unsere Umwelt und unser Umfeld sein.

   Gerade in der Einfachheit liegt eine Schönheit, da diese Einfachheit das Holz wirken lässt. Materialgerechtes Arbeiten und das Verstehen der Materialeigenschaften sind weitere wichtige Komponenten meines Werks. Ich suche die Grenzen im Material und nutze alles was es geben kann.

    Dabei ist es wichtig sich der Endlichkeit unserer eingesetzten Rohstoffe bewusst zu sein. Deswegen sind meine Möbel und Entwürfe auf Jahrzehnte der Nutzung ausgelegt. Lasst uns die Welt gemeinsam schöner machen. Stück für Stück. Tag für Tag.